• Leistungen

Leistungen

Medizinische Versorgung auf höchstem Niveau

Unser Leistungsspektrum ist breit gefächert und verändert sich im Laufe der Zeit je nach Anforderungen, z. B. durch gesellschaftliche Veränderungen wie dem demografischen Wandel. Die Ärzte und Medizinische Fachangestellten bilden sich kontinuierlich weiter, somit sind wir neuen Anforderungen jederzeit gut gewachsen.

Hier führen wir einige unserer Leistungen auf, sollten Sie Fragen dazu haben oder eine für Sie wichtige Leistung nicht finden, melden Sie sich bitte bei uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Gesundheitschecks

  • allgemeinmedizinische Gesundheitsuntersuchung zur Früherkennung von Herz-Kreislauf-Nierenerkrankungen, Diabetes Mellitus (Zuckerkrankheit) und Fettstoffwechselstörungen ab dem 35. Lebensjahr alle 3 Jahre
  • Hautkrebsfrüherkennung ab dem 35. Lebensjahr alle 3 Jahre
  • Krebsvorsorge zur Erkennung früher, gut therapierbarer Stadien des Enddarmes, der Prostata und des Hodens, jährlich ab dem 45. Lebensjahr bei Männern
  • Impfungen: Überprüfung und Beratung im Rahmen der Impfempfehlungen des Robert-Koch-Instituts

Sonographie

  • der Schilddrüse
  • der Bauchorgane

EKG

  • 12-Kanal-EKG-Diagnostik
  • Belastungs- EKG

Labordiagnostik

  • Blutuntersuchungen
  • Blutzuckermessungen
  • Urin- und Stuhlproben

Lungenfunktionsprüfung

computergestützte Spirometrie (medizinisches Verfahren zur Messung und Aufzeichnung des Lungen- bzw. Atemvolumens und der Luftflussgeschwindigkeiten)

Langzeit-Blutdruckmessung

Die Blutdruckmessung über 24 Stunden ist eine wichtige diagnostische Methode zur Beurteilung einer Hypertonie. Dabei überwacht man den zirkadianen Verlauf der Blutdruckwerte über einen Zeitraum von 24 Stunden.

DMP (zentral organisiertes Programm zur Überwachung Behandlung wichtiger chronischer Erkrankungen)

  • für Asthma bronchiale
  • für COPD
  • für Diabetes Mellitus
  • für Koronare Herzkrankheiten

OP-Vorbereitung

  • Untersuchung zur Vermeidung von Operationsrisiken

Individuelle Gesundheitsleistungen (sog. Igel-Leisungen)

  • Reiseimpfberatung
  • Gesundheitszeugnisse wie Untersuchung für LKW- Führerschein, Segelbootführerschein, Atteste
  • Laboruntersuchungen außerhalb der Kassenleistungen

Jugenduntersuchungen

  • J1 (12. – 14. Lebensjahr) beurteilung von Erkrankungsrisiken in der Jugend und Pubertät
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchung